Patenschaft

Liebe Nager- und Kaninchenfreunde,
leider passiert es immer wieder, dass einige Tiere sehr lange in unseren Pflegestellen sitzen, bis sie in ihr Traumzuhause ziehen können. Häufig müssen die Tiere erst eine Quarantänezeit absitzen, ggf. gesund gepflegt oder kastriert werden. Bei einigen Tieren wird die Vermittlung durch verschiedene Umstände erschwert, sodass sie lange warten müssen, bis sich ein passendes Heim findet. Manchmal lässt der Gesundheitszustand der Tiere gar keine Vermittlung mehr zu, sie sind bereits älter oder schon so oft umgezogen, dass ihnen der Stress eines weiteren Umzuges nicht mehr zuzumuten ist. Viele Tiere brauchen Zeit, um überhaupt wieder Vertrauen zum Menschen zu bekommen, neuen Lebensmut zu fassen und sich von ihren oft schlimmen Schicksalen zu erholen. In unseren Pflegestellen geben wir den Tieren ein Zuhause, in dem sie mit Respekt und viel Zuneigung so lange bleiben können, wie sie es brauchen. Für einige ist das ihr ganzes Leben. Die Pflege dieser Tiere ist oft sehr aufwendig, zeit- und vor allem kostenintensiv, sodass nicht nur die Tiere, sondern auch wir Pfleger deine Unterstützung gebrauchen können.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei all den lieben Paten bedanken, die uns und unsere Schützlinge bereits durch eine Patenschaft unterstützen! Eure Unterstützung und Anerkennung macht unsere Arbeit erst möglich und gibt uns jeden Tag neue Kraft!

Wir freuen uns über jeden netten Menschen, der uns und unsere Schützlinge mit einer Patenschaft unterstützen möchte. Für eine Patenschaft gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Einige unserer Schützlinge sind so ängstlich, dass wir sie nicht ständig mit Fotos stressen möchten. Manche bleiben auch nur sehr kurze Zeit bei uns, sodass sich eine Patenschaft kaum lohnen würde. Deshalb sind nicht alle Tiere als Patentiere geeignet. Du kannst den Vorstellungen unserer Schützlinge in unserem Forum entnehmen, wer sich einen Paten wünscht. Beachte, dass bei einer gezielten Patenschaft ein Wechsel deines Patentieres nötig ist, falls es vermittelt wird oder verstirbt. Je nachdem, welches Tier du auswählst, könnte das sehr bald der Fall sein. Selbstverständlich werden wir dann mit dir gemeinsam ein neues Patentier auswählen, falls du die Patenschaft fortführen möchtest.

Der Mindestbeitrag für eine Patenschaft beträgt 5€ im Monat. Darüber hinaus kannst du den Beitrag frei wählen. Bei den allgemeinen Patenschaften kannst du den Beitrag auch viertel- oder halbjährig überweisen, bei einer gezielten Patenschaft ist dies leider nicht möglich, da der bürokratische Aufwand bei einem eventuellen Wechsel des Patentieres zu hoch wäre. Möchtest du die Patenschaft kündigen, genügt eine formlose Email an patenschaft@nagerschutz.de. Gerne kannst du im Rahmen deiner Patenschaft in Absprache mit der Pflegestelle auch Sach- und Futterspenden an dein Patentier schicken.

Mit dem Beginn deiner Patenschaft erhältst du eine Patenschaftsurkunde per Post. Dein Patentier wird dir einmal im Monat eine E-Mail mit den neusten Infos und Fotos schicken (Beispiel: Patenpost von Tinkerbell). In Ausnahmefällen kann die Patenpost auch per Post geschickt werden. Wir bitten dabei aber um vorherige Absprache mit der entsprechenden Pflegestelle. Hin und wieder (z.B. zu Weihnachten) gibt es besondere Aktionen von unseren Schützlingen für ihre Paten, die ebenfalls auf dem Postweg zugestellt werden. Du darfst also gespannt sein!

Selbstverständlich ist eine Patenschaft auch ein tolles Geschenk! Möchtest du eine Patenschaft verschenken, schicken wir die Urkunde und Patenpost direkt an den Beschenkten.

Um deine Patenschaft abzuschließen, fülle einfach unser Formular aus. Solltest du noch Fragen haben, kannst du dich natürlich auch gern per Mail an patenschaft@nagerschutz.de wenden.

FORMULAR DOWNLOAD

Wir freuen uns auf deine Unterstützung! Das Nagerschutz-Team

 

Unsere Bankverbindung

Nagerschutz e.V.
GLS Bank
Kontonummer: 8237691600
Bankleitzahl: 43060967
Iban DE58430609678237691600
Bic GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Patenschaft
Konzept & Design by brunmark-media.de
Copyright � 2014 nagerschutz.de - Alle Rechte vorbehalten.