Aktiv mitarbeiten




Du hast Lust aktiv mitzuarbeiten? Super, wir freuen uns auf Dich! Lies Dir bitte einfach die folgenden Informationen durch und schreib uns an. Jede noch so kleine Hilfe hilft den Kleinsten ;-)

Der Nagerschutz e.V. schließt sich aus ausschließlich ehrenamtlichen Aktiven zusammen. Das bedeutet, unsere Aktiven bringen ihr Engagement unentgeltlich ein. Unsere Aktiven vertreten dabei in allen Aufgaben die Philosophie unserer Satzung! Das verlangt natürlich jede Menge Herz und Motivation, den Tierschutz umzusetzen und weiter bringen zu wollen. ;-)

Dabei können wir dringend Verstärkung brauchen! Wir suchen immer ehrenamtliche Helfer aus ganz Deutschland. Du musst nur ein bisschen Zeit mitbringen. Den Aufwand, den Du für das Ehrenamt einbringst, kannst Du selbst bestimmen und Dein Alter spielt dabei keine Rolle.

Der Nagerschutz bietet Dir viele interessante Möglichkeiten, aktiv zu werden: Für weitere Tätigkeiten ist ein solides Basiswissen zumindest einer (Klein-) Nagerart in den Bereichen Haltung, Ernährung, Hygiene und Sozialverhalten Voraussetzung.

Tätigkeiten, die Erfahrungen mit Nagern voraussetzen: Aktive Mitarbeit als Pflegestelle:
Die Aufgabe ist sehr verantwortungsvoll und daher an einige Vorrausetzungen gebunden. Pflegestellen beherbergen die Nager in ihrem privaten Umfeld. Dabei arbeiten die Pflegestellen eigenverantwortlich und entscheiden selbst, in welchem Umfang sie helfen und unterstützen. Denn aufgrund der geringen finanziellen Mittel des Vereins tragen die Pflegestellen die Kosten für die Tiere weitgehend selbst.

Voraussetzung für die aktive Mitarbeit als Pflegestelle: Die Aufgaben und Herausforderungen sind hier gar nicht in vollem Umfang darstellbar. Gerne erklären wir Dir dies im persönlichen Austausch. Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Dir jederzeit zur Verfügung. Gerne beraten wir Dich und helfen Dir bei der Entscheidung, welche Aufgabe zu Dir passt. Melde Dich einfach.

Kontakt

Wenn Du Dir schon sicher bist, wie Du uns unterstützen möchtest, dann sende uns eine E,Mail mit Deinem Vorschlag. Deine Bewerbung sollte bitte Deinen vollständigen Namen und Anschrift, Dein Alter, Deine Erfahrungen mit Nagern und eine Beschreibung mit Bildern zu Deiner eigenen Tierhaltung enthalten. Wir melden uns zeitnah bei Dir und klären dann alles Weitere.

Wir freuen uns auf Dich, Dein Interesse und Deine Unterstützung!

Und was bietet Dir der Nagerschutz e.V.?


Der Nagerschutz e.V. arbeitet nicht mit Züchtern oder Vermehrern zusammen!



KONTAKT - KLICK!

Copyright � 2015 nagerschutz.de - Alle Rechte vorbehalten.