[10xxx Berlin – privat]: Kaninchenbube Matador

Hallo, nach dem Tod seiner Partnerin Nala suchen wir nun für unseren Süßen schnellstmöglich ein neues Zuhause.
 
Name: Matador
Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Alter: ca. 4 Jahre
Rasse: Mix
Chronische Krankheiten: nein
Impfungen: Filavac RHD 2, Nobivac Myxo-RHD Plus am 20.05.2021
 
 
Charakter: Matador ist ruhig, verschmust und liebevoll zum Partnertier. Sein Partnertier war sehr dominant. Menschen müssen sich sein Vertrauen erarbeiten, dann lässt er ein aber auch an sich heran und er verhält sich dann auch nicht mehr so scheu, nimmt Futter aus der Hand, stupst dich an und putz dir mal die Haare. Er hat großen Respekt vor Händen.
 
Jetzige Haltung/Ernährung: freie Wohnungshaltung / Frischfutter, Äste, Kräuter, Wiesengrün
Anforderungen an das neue Zuhause: freie Wohnungshaltung mit Rückzugsorten, am besten in einer Gruppe mit Außengehege

Grund der Abgabe:
 Am 24.12. mussten wir seine Partnerin, Nala, leider einschläfern lassen. Nach 10 Jahren Kaninchenhaltung, haben wir mit schweren Herzens dann beschlossen, es aufzugeben.
Schutzgebühr: ja
Raum: Berlin Umland und Deutschlandweit, wir würden auch entgegen kommen.
 
Sonstiges:
Matador ist stubenrein, stammt aus dem Tierheim Berlin und ist geschippt. Grund dafür war eine Inobhutnahme von über 20 Tieren aus einer Kita. Daher nimmt er Lärm bis zu einem bestimmten Grad gelassen und ist gut Sozialisiert, was ihm bei der Vergesellschaftung mit seinem Partnertier zugutekam?

Wir suchen nun schnellst möglich ein gutes, endgültiges Zuhause für den Süßen, Vermittlung nur mit Schutzvertrag. Zu erreichen sind wir per sms oder Whats app unter der 0176/81025368.
Wir hoffen, dass er bald ein liebevolles Zuhause findet.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.